Das Spiel ist aus, lieber Vittorio! Hannes Messemer 
(r.) und Vittorio De Sica  

Der falsche General

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • Italien (1959) • 133 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Il Generale della Rovere
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
Italien
Laufzeit
133 Minuten
Die Geschichte eines Bonvivants, der während der deutschen Besatzung mit dem falschen Versprechen, Gefangenen zu helfen, deren Verwandten "Bestechungsgelder" abnimmt. Als die SS sein Doppelspiel aufdeckt und ihn als Spitzel im Gefängnis einsetzen will, wechselt er auf die Seite der Partisanen.

In nur sechs Wochen Drehzeit inszenierte der italienische Meister-Regisseur Roberto Rossellini dieses sehenswerte neorealistische Drama, das auf dem Filmfestspielen in Venedig seinerzeit in einer Rohfassung vorgeführt wurde, da sich das Original noch im Schnitt befand. In der Rolle des Gentleman- Gauners und heruntergekommenen Offiziers brilliert der italienische Regisseur und Darsteller Vittorio De Sica. Als deutscher Soldat glänzt Hannes Messemer, der ein Jahr später in "Es war Nacht in Rom" erneut unter der Regie von Rossellini spielte.

Darsteller

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung