In den Adern heißes Blut

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Italien (1968)
Lesermeinung
Originaltitel
Una estate in quattro
Produktionsdatum
1968
Produktionsland
Italien
Ein Schiff läuft die Trementi-Inseln an der Südspitze Italiens an. An Deck befinden sich Laetitia und Giulio, die heftig miteinander flirten, während der schwedische Professor Gunnar Lindmark - ein Mann in mittleren Jahren - mit seiner wesentlich jügeren blonden Frau Margit schweigend in einer Passagierkabine sitzt. Die beiden ungleichen Paare haben dasselbe Ziel und wohnen im gleichen Bungalow-Hotel. Dort widmen sich Laetitia und Giulio schon kurz nach der Ankunft ihrer Haupturlaubsbeschäftigung - der Liebe - , während das schwedische Ehepaar in "physischer Enthaltsamkeit" lebt. Es entsteht ein unüberwindbarer Konflikt zwischen diesen ungleichen Menschen, der sich in tragischer Weise zuspitzt und in einer Eskalation endet.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS