Bin ich als Blondine nicht verführerisch? Judith Godrèche

Liebe auf den sexten Blick

KINOSTART: 23.12.1998 • Erotikfilm • Frankreich (1998) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bimboland
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
90 Minuten
Dass sich im Verhältnis der Geschlechter seit der Steinzeit nicht viel getan hat, muss die intellektuelle Cécile auf schmerzhafte Weise erfahren. Denn selbst ihre große Liebe, immerhin ein anerkannter Anthropologe und Mann des Geistes, wird nur bei einem schwach: bei hübschen Frauen in Minirock und Stöckelschuhen. Cécile entschließt sich, ihn mit den Waffen der Frauen eines Besseren zu belehren...

Regisseur Ariel Zeitoun drehte diese humorvolle Erotikkomödie mit vielen ironischen Seitenhieben auf geschlechtsspezifisches Rollenverhalten. Hier hat er es vor allem auf die Simplizität des männlichen Geistes - wenn es um Frauen bzw. Sex geht - und auf die Macht der weiblichen Waffen abgesehen. Der 1945 in Tunis geborene Ariel Zeitoun begann zunächst als Produzent, bevor er 1984 seine Regie-Laufbahn startete. In Deutschland war bislang nur sein Jazz-Thriller "Tödlicher Blues" zu sehen.

Darsteller

Dany Boon in "Auf der anderen Seite des Bettes"
Dany Boon
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung