Nebraska

KINOSTART: 16.01.2014 • Abenteuerdrama • USA (2013) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Nebraska
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
USA
Budget
12.000.000 USD
Einspielergebnis
17.654.912 USD
Laufzeit
115 Minuten
Music

Woody Grant ist ein mürrischer Alter, der vom Leben nicht mehr viel zu erwarten hat. Deshalb hält er einen naiven Werbetrick, der ihm einen Millionen-Gewinn verspricht, für bare Münze. So will er unbedingt von Montana nach Nebraska, wo die Millionen nur darauf warten, von ihm abgeholt zu werden. Da ihm das niemand ausreden kann, erklärt sich sein Sohn David bereit, den Vater auf der Reise zu chauffieren. David hofft darauf, das weniger gute Verhältnis etwas zu kitten. Unterwegs sehen sich die beiden dann aber gezwungen, in Woodys Heimatstadt länger Station zu machen. Dort leben noch eine Menge enger Verwandter. Zudem hat Woody noch eine Rechnung mit einem alten Freund und Ex-Geschäftspartner offen ...

Und wieder einmal fasziniert der zweifache Oscar-Gewinner Alexander Payne ("The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten", "Sideways") mit einer feinfühlig erzählten Alltagsgeschichte über eine ganz normale Familie. Dank der starken Darsteller - allen voran Bruce Dern als Woody - verzeiht man auch die eine oder andere Länge und die nicht gerade nach Kinoleinwand schreienden Schwarz-Weiß-Bilder, die wenig kontrast- und konturenreich eher nach herausgenommener Farbe wirken. So macht die normale Familiengeschichte mit vielen skurrilen Figuren trotz Leerläufen dennoch Spaß. Dern wurde bei den Filmfestspielen Cannes 2013 für seine Leistung als bester Darsteller ausgezeichnet. Der Golden Globe 2014 bliebt ihm allerdings verwährt.

Foto: Paramount

Darsteller

Schauspieler Bruce Dern.
Bruce Dern
Lesermeinung
Stacy Keach
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion