Matt (George Clooney, r.) erklärt die Situation
Cousin Hugh (Beau Bridges)

The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten

KINOSTART: 26.01.2012 • Tragikomödie • USA (2011) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Descendants
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
177.243.185 USD
Laufzeit
115 Minuten
Schnitt

Matt King kann es kaum fassen: Erst fällt seine Frau nach einem Speedboot-Unfall ins Koma, dann muss er auch noch erfahren, dass sie ihn betrogen hat. Dennoch versucht Matt die Fassung zu bewahren, um seinen beiden Töchtern nun ein fürsorglicher Vater zu sein. Doch vor allem mit der 17-jährigen, überaus rebellischen Alexandra hat Matt seine Schwierigkeiten. Als dann auch noch die große Familie darauf baut, dass Matt als Verwalter eines großen Familiengrundbesitzes diesen möglichst gewinnbringend veräußern soll, scheint dieser den Anforderungen nicht mehr gewachsen. Dennoch macht er sich auf die Suche nach dem Liebhaber seiner Frau ...

Vor der Kulisse der Strände von Hawaii inszenierte Alexander Payne ("About Schmidt", "Sideways") nach dem Roman der ebenfalls aus Hawaii stammenden Autorin Kaui Hart Hemmings eine wunderbare, für fünf Oscars nominierte Tragikomödie, die vor allem durch das exzellente Spiel von George Clooney meisterhaft unterhält. Mit viel sensiblem Gespür für witzige wie tragische Details im zwischenmenschlichen Zusammenleben gelingt es Payne wie bereits in seinen vorherigen Werken, seine Zuschauer schnell in den Bann der Geschichte zu ziehen. Der Film erhielt 2012 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch.

Foto: Fox

Darsteller
Das Talent liegt in der Familie: Beau Bridges
Beau Bridges
Lesermeinung
Hollywood-Star George Clooney.
George Clooney
Lesermeinung
Matthew Lillard
Lesermeinung
Robert Forster
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung