Wann sind wir endlich fertig? Redaktionsalltag in
der Park Row

Park Row - Eine Zeitung für New York

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1952) • 83 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Park Row
Produktionsdatum
1952
Produktionsland
USA
Laufzeit
83 Minuten
Music
Schnitt
Im New York des Jahres 1888 buhlen mehrere Zeitungen um die Gunst der Leser. Die Auflagen sollen mit gnadenlosen Sensationsmeldungen nach oben getrieben werden. Dadurch werden ein Mann und eine Frau, beides Vollblutjournalisten, mit ihren jeweiligen Zeitungen zu erbitterten Konkurrenten...

Regisseur Samuel Fuller ("Vierzig Gewehre"), vormals selbst Reporter, siedelte die Geschichte seines Dramas im Umfeld der legendären "Zeitungsmeile" Park Row an. Im gelang eine schonungslose, ungeschönte Milieustudie.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS