Arbeitet undercover: Al Pacino als Serpico  

Serpico

KINOSTART: 05.12.1973 • Polizeifilm • USA (1973) • 130 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Serpico
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
USA
Budget
3.000.000 USD
Einspielergebnis
29.800.000 USD
Laufzeit
130 Minuten

Frisch von der Polizeiakademie tritt Frank Serpico voller Ideale seinen Dienst in New York an. Doch bald merkt er, dass er sich in einem Spinnennetz aus Korruption und Filz befindet. Da er Schmiergelder strikt ablehnt, ist er schnell innerhalb der Kollegenschaft isoliert – nur in Bob Blair findet er einen Mitstreiter. Als die beiden mit ihren Erkenntnissen an die Öffentlichkeit gehen, kommt es zum Skandal. Für seine Kollegen ist Serpico nur noch ein Verräter ...

Ein brillanter, pessimistischer, mitunter sehr harter und atmosphärisch dichter Polizeifilm mit realistischen Bildern und einem herausragenden Al Pacino in der Titelrolle, der für den Oscar als bester Hauptrdarsteller nominiert war - sich aber Jack Lemmon ("Rettet den Tiger!") geschlagen geben musste. Obwohl der Polizist am Ende seinen Dienst quittiert, wurde Frank Serpico 1976 Mittelpunkt der gleichnamigen TV-Serie, in der der vielbeschäftigte TV-Darsteller David Birney die Titelrolle übernahm.

Foto: Kinowelt

Darsteller

Al Pacino im Jahr 2022.
Al Pacino
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Ich werde den Fall aufklären! Natalia Wörner in
der Rolle der Kommissarin Jana Winter
Natalia Wörner
Lesermeinung
Schauspielerin Simone Thomalla.
Simone Thomalla
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung