The Lost Child

KINOSTART: 19.11.2000 • Familiendrama • USA (2000) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
The Lost Child
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Laufzeit
94 Minuten
Regie
Kamera
Rebecca (Mercedes Ruehl), eine Frau mittleren Alters, erfährt, dass sie bei Adoptiveltern aufgewachsen ist. Sie macht sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und findet sie in einem Indianer-Reservat. Ihr Ehemann Jack (Jamey Sheridan) stößt bei seinen neuen Verwandten auf Ablehnung. - Spannende Familiengeschichte nach einer wahren Begebenheit.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS