Wir müssen jetzt zusammenhalten! Lars (Wotan Wilke
Möhring) mit seinen Kindern Maike (Matilda Merkel)
und Piet (Nick Julius Schuck)

Der letzte schöne Tag

KINOSTART: 27.10.2011 • Familiendrama • Deutschland (2011) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der letzte schöne Tag
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Kamera

Die 40-jährige Anästhesistin Sybille Langhoff, zweifache Mutter und Ehefrau, leidet schon seit längerer Zeit an Depressionen. Doch niemand ahnt, dass das Telefonat, das sie mit ihrer Familie führt, ihre letztes sein wird. Kurz darauf ist Sybille tot - Selbstmord. Mit den beiden Kindern allein gelassen, versucht ihr Ehemann Lars, das schreckliche Unglück zu verarbeiten und sein Leben trotz Trauer, Selbstvorwürfen und Wut halbwegs zu meistern ...

Regisseur Johannes Fabrick hat in der Vergangenheit bereits vielfach bewiesen, dass er ein Meister dramatischer Stoffe ist, man denke nur an die beiden Genrewerke "Die Tochter des Mörders" oder "Ich habe es Dir nie erzählt". Hier inszenierte er nach dem Drehbuch von Dorothee Schön ("Frau Böhm sagt nein", "Mordshunger"), die einst Mutter und Schwester durch Freitod verlor, ein bemerkenswertes Familiendrama, das den schwierigen Umgang mit dem Freitod eines geliebten Menschen sensibel und lebensecht thematisiert. Fabrick verpflichtete für die Hauptrolle erneut den brillant aufspielenden Wotan Wilke Möhring, den er bereits in "Kuckuckszeit" und "Ein riskantes Spiel" so bemerkenswert in Szene zu setzen wusste und der für sein herausragendes Spiel 2012 mit dem Deutschen Fernsehpreis als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde. Hervorragend sind auch die darstellerischen Leistungen von Matilda Merkel und Nick Julius Schuck in den Rollen der beiden Kinder.

Foto: WDR/Willi Weber

Darsteller
Julia Koschitz, geboren in Brüssel, ist eine österreichische Film- und Theaterschauspielerin.
Julia Koschitz
Lesermeinung
Lavinia Wilson  in "Blutgeld"
Lavinia Wilson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS