Tong Tana

KINOSTART: 01.01.1970 • Deutschland (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Der Schweizer Bruno Manser lebte insgesamt sechs Jahre mit den Penan, Nomaden im Dschungel Borneos. Vor elf Jahren stand er im Mittelpunkt des Films "Tong Tana - Eine Reise ins Innere Borneos". 1990 hat Bruno Manser die Penan verlassen, weil er glaubte, von Europa aus mehr für sie tun zu können. Er konnte zwar Aufmerksamkeit für eine der größten globalen Umweltkatastrophen der Gegenwart wecken, doch konkrete Ergebnisse blieben aus - er konnte die brachiale Abholzung des Regenwaldes nicht stoppen. Heute sind nur noch zehn Prozent des Dschungels intakt, der Lebensraum der Penan ist stärker bedroht denn je. Als das Filmteam ihn in der Schweiz wieder trifft, ist Bruno Manser - desillusioniert und verbittert - wieder im Aufbruch begriffen. Das Team begleitet ihn auf seiner Reise zurück in den Dschungel zu den Penan. Im April 2000 ist er dort verschwunden, ohne eine Spur zu hinterlassen.

News zu

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung