Erst 'mal entspannen... kleiner Mönch, großes 
Räucherstäbchen  

Warum Bodhi-Dharma nach Osten aufbrach?

KINOSTART: 23.09.1989 • Drama • Süd Korea (1989) • 137 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Dharmaga tongjoguro kan kkadalgun?
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Süd Korea
Laufzeit
137 Minuten
Nur noch drei Mönche leben in dem kleinen, abgeschiedenen Kloster in den koreanischen Bergen. Hyegok, der alte Zen-Meister, leitet mit liebevoller Strenge seine beiden Schüler auf den verschlungenen Pfaden der buddhistischen Lehre. Kibong, der junge Mönch, befindet sich noch auf dem Weg zur Erleuchtung und zweifelt, ob er jemals dieses hohe Ziel erreichen wird. Immer noch quält ihn der Gedanke an die Familie, die er hilflos im Elend zurückgelassen hat. Haejin, der kleine Mönch, wurde vor Jahren von Hyegok als elternloses Kind auf den Berg gebracht. Der Alltag der drei Mönche wird geprägt vom Rhythmus der Jahreszeiten und von der sanften Monotonie der religiösen Rituale. Haejin macht im Umgang mit einem verletzten Vogel erste Erfahrungen mit Schmerz, Tod und Verlust. Als Hyegok stirbt, entscheidet sich Kibong für die Rückkehr in die Stadt. Haejin bleibt im Kloster zurück. Er hat intuitiv gefunden, wonach Kibong jahrelang verzweifelt suchte.

Ein preisgekröntes koreanisches Drama (Goldener Leopard auf den Filmfestspielen von Locarno 1989), der mit erlesenen, symbolischen und ruhigen Bildern über das Leben in einem buddhistischen Bergkloster die Suche nach dem Sinn des Lebens und die Magie des Alltags erzählt.

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS