Macht immer eine gute Figur: Michael Fassbender.
Fotoquelle: magicinfoto/shutterstock.com

Michael Fassbender

Lesermeinung
Geboren
02.04.1977 in Heidelberg, Deutschland
Alter
47 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Michael Fassbender wurde am 2. April 1977 in Heidelberg geboren. Ab seinem zweiten Lebensjahr wuchs er im irischen Killarney auf. Schon in jungen Jahren interessierte er sich für eine Karriere als Schauspieler und übernahm kleinere Rollen. Einen ersten größeren Auftritt hatte er 2001 in der Serie „Band of Brothers“.

In den darauffolgenden Jahren spielte Fassbender in kleineren Serien mit. Ungeachtet seines Geburtslandes spricht Fassbender Deutsch nur mit starkem englischem Akzent und wird deshalb in den deutschen Fassungen seiner Filme synchronisiert. Im Drama „Hunger“ folgte im Jahr 2008 die erste Hauptrolle auf der großen Leinwand, für die er eine Nominierung für den Europäischen Filmpreis entgegennehmen konnte.

Der endgültige Durchbruch ließ noch ein Jahr auf sich warten, als er in Tarantinos Film „Inglourious Basterds“ zu sehen war. 2014 konnte er durch seine Rolle im Kinofilm „12 Years a Slave“ eine Nominierung für den Oscar in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“ feiern. In den darauffolgenden Jahren war er unter anderem in den Filmen „Frank“, „Steve Jobs“ und „Das Gesetz der Familie“ zu sehen.

Michael Fassbenders Leidenschaft für den Rennsport

Eine weitere große Leidenschaft Michael Fassbenders ist der Rennsport. Über mehrere Jahre arbeitete er gemeinsam mit Porsche daran, am 24-Stunden-Rennen von Le Mans teilnehmen zu können. Zwischen 2019 und 2021 fuhr er verschiedene vorbereitende Rennen, ehe er 2022 in Le Mans an den Start ging. In der Klasse der Amateure belegte er dort den 16. Platz. 2014 lernte er am Set von „The Light Between Oceans“ Alicia Vikander kennen, die er drei Jahre später heiratete. 2021 kam das erste Kind des Paares zur Welt.

Filme mit Michael Fassbender

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN