Immer im Einsatz: Gina Carano auf Ewan McGregor

Haywire

KINOSTART: 08.03.2012 • Thriller • USA (2011) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Haywire
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
23.000.000 USD
Einspielergebnis
33.372.606 USD
Laufzeit
93 Minuten
Music

Mallory Kane ist nicht nur hübsch, sondern eine äußerst erfolgreiche Spezialagentin der Vereinigten Staaten, die am liebsten allein arbeitet. Dies wiederum kommt ihren meist delikaten Aufträgen zu Gute. Denn im Zweifelsfall können die Auftraggeber jegliche Beteiligung abstreiten. Als ein neuer Auftrag, den sie gemeinsam mit Paul durchführt, in Dublin schief läuft, ahnt Mallory schnell, dass man ihr eine Falle gestellt hat, um sie selbst auf die Abschussliste zu setzen. Mallory versucht jedoch, den oder die Drahtzieher des fiesen Komplotts ausfindig zu machen ...

Offenbar war Oscar-Preisträger Steven Soderbergh ("Traffic - Macht des Kartells", "Erin Brockovich - Eine wahre Geschichte", alle "Ocean's Eleven"-Filme) derart von der mehrfachen Martial-Arts-Weltmeisterin Gina Carano begeistert, dass er ihr für seinen ersten echten Actionfilm gleich die Hauptrolle gab. Mit ihr zeigt Soderbergh, dass er auch das Genre des Actionfilms beherrscht und – leider wie viele seiner Kollegen auch – dabei manchmal auf Logik verzichtet. Wenn das nicht stört, der wird hier mit einem spannenden Werk unterhalten, dass allerdings nur in den Nebenrollen gut besetzt und gespielt ist.

Foto: Concorde

Darsteller
Bill Paxton
Lesermeinung
"Sexiest Man Alive" 2012: Channing Tatum.
Channing Tatum
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Hollywood-Star Michael Douglas
Michael Douglas
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung