Na, denn Prost! Walter Matthau (r.) und Herbert Lom

Agentenpoker

KINOSTART: 26.09.1980 • Spionagefilm • USA (1980) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hopscotch
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
USA
Laufzeit
106 Minuten
Schnitt

Miles Kendig ist seit über 20 Jahren CIA-Agent und mit allen Wassern gewaschen. Auf dem Münchner Oktoberfest sprengt er einen sowjetischen Spionagering, doch das genügt seinem ehrgeizigen neuen Chef G. P. Myerson nicht. Der cholerische Myerson wirft Kendig vor, dass er seinen alten Rivalen Mikhail Yaskov vom KGB entkommen ließ und will ihn ins Archiv abschieben. Das kränkt Kendig so, dass er auf Rache sinnt. Er will ein brisantes Buch über die internationalen Polit-Skandale des CIA schreiben. Als die ersten Manuskripte in Washington eintreffen, setzt der wütende Myerson Kendigs Vertrauten Joe Cutter und den linkischen Ross auf den abtrünnigen Verräter an. Doch Kendig ist seinen Verfolgern stets um eine Nasenlänge voraus und hetzt sie in einem Katz-und-Maus-Spiel quer über den Globus ...

Walter Matthau brilliert hier als ausgefuchster Einzelgänger mit Witz und Charme. Hier geht es nicht nur um politisches Kalkül, sondern auch um gegenseitige Achtung und mehr Menschlichkeit. Regisseur Ronald Neame ("Sein größter Bluff", "Die Akte Odessa") setzte dies mit viel Tempo, spaßigen Dialogen und vielen Überraschungen gekonnt in Szene. Interessant: Matthaus Sohn David ist in der Rolle des vertrottelten Agenten Ross zu sehen.

Foto: MDR/Degeto

Darsteller
Glenda Jackson
Lesermeinung
Herbert Lom
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Ein großer Komödiant: Walter Matthau.
Walter Matthau
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS