Gemeinsam sind wir stark: Die Tiere
treiben ihren Peiniger in die Enge  

Animal Farm - Aufstand der Tiere

KINOSTART: 01.01.1970 • Zeichentrickfilm • Großbritannien (1955) • 73 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Animal Farm
Produktionsdatum
1955
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
73 Minuten
Die Tiere von Bauer Jones rebellieren gegen die unwürdigen Zustände auf dem Hof und starten eine Revolution. Doch bald treten die ersten Konflikte zwischen den Tieren auf. Das Leben wird schwerer und mühsamer als jemals zuvor...

Die Gewaltherrschaft des Sowjetkommunismus gegen Andersdenkende noch vor Augen, thematisiert der überzeugte Sozialist Orwell mit seiner Tierparabel das Thema Machtmißbrauch. Orwell hatte im spanischen Bürgerkrieg auf der Seite der Trotzkisten gegen Franco gekämpft. Er hatte hautnah erlebt, welche Greuel geschehen können, wenn zwei totalitäre Regime aufeinanderprallen. Er hatte erlebt, wie überzeugte Kommunisten gegen Andersdenkende vorgingen. Als Antwort auf die Ereignisse und die schlimmen Folgen der Oktoberrevolution verfaßte Orwell 1944 die Parabel "Farm der Tiere". Aus Lenin wurde der Eber Old Major, aus Trotzki das Schwein Schneeball und aus Stalin der finstere Napoleon. Das Halas & Bachelor-Studio drehte u. a. den Zeichentrickwelterfolg "Asterix erobert Rom". Es überzeugte auch mit der Umsetzung der Buchvorlage in einen 70minütigen Zeichentrickfilm. 250000 Phasenzeichnungen auf zwei Tonnen Papier während vier Produktionsjahren waren nötig, bis "Aufstand der Tiere" 1955 auf den Berliner Filmfestspielen uraufgeführt werden konnten. Halas & Bachelor gilt als traditionsreichstes und größtes Zeichentrick-Atelier Westeuropas.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung