August Strindberg - Ein Leben zwischen Genie und Wahn

KINOSTART: 01.01.1970 • Biographie • Deutschland/Schweden (1983)
Lesermeinung
Originaltitel
August Strindberg
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
Deutschland/Schweden
Der schwedische Autor August Strindberg (1849-1912) ist eine der schillernsten Gestalten der Weltliteratur, ein Ichbesessener und Umhergetriebener, Bewunderer Shakespeares und Wegbereiter des Theaters des 20. Jahrhunderts. Seine Dichtungen sind über Kunstwerke hinaus subtile Bekenntnisse eines Mannes zwischen Dichtung und Wahrheit. August Strindberg schuf literarische Kunstwerke und eines dieser Kunstwerke ist sein eigenes Bild. Ein Träumer, der sich nach einer heilen Familie sehnte, seine Ehen aber zerstörte, ein Kämpfer gegen den Konservatismus seiner Umwelt, dem selbst nichts über Ordnung ging, ein Vollkommenheitsfanatiker, dessen menschliche Beziehungen scheiterten, ein Suchender nach Sinn, der vermeintliche Zuflucht in der Wissenschaft suchte, dessen Vivisektionen aber in der Religion endeten.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS