Das gefällt mir! Norman Warne (Ewan McGregor)
bestärkt Beatrix Potter (Renée Zellweger)

Die zauberhafte Welt der Beatrix Potter

KINOSTART: 03.12.2006 • Biographie • Großbritannien, USA (2006) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Miss Potter
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Großbritannien, USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
35.078.241 USD
Laufzeit
92 Minuten

London, zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Im Gegensatz zu den meisten anderen höheren Töchtern lebt die 30-jährige Beatrix noch bei ihren wohlhabenden Eltern in einem Palast mit Dienstboten. Eine standesgemäße Heirat lehnt sie ab, weil sie die damit verbundene berufliche und soziale Passivität nicht ertragen könnte. Anstatt dem weiblichen Rollenklischee zu entsprechen, träumt die talentierte Aquarellmalerin und Geschichtenerzählerin seit ihrer Kindheit von einer Karriere als Illustratorin. Ihre anrührenden Geschichten drehen sich um Hasen, Enten, Mäuse; diese possierlichen Tiere sind ihre besten Freunde, ihre Flucht aus dem Alltag. Doch erst die Bekanntschaft mit dem sensiblen Verleger-Sohn Norman Warne, der sich als Seelenverwandter erweist, rückt ihren Traum in greifbare Nähe ...

Regisseur Chris Noonan, der 1995 mit "Ein Schweinchen namens Babe" einen Welterfolg feierte, nahm sich hier der Geschichte von Beatrix Potter (1866-1943) an, die ihre Karriere mit "ww.amazon.de/Die-Geschichte-von-Peter-Hase/dp/3794152476/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1265795300&sr=1-2 Die Geschichte von Peter Hase" begann und heute als eine der bekanntesten Kinderbuch-Autorinnen ihrer Zeit gilt. Prächtig ausgestattet im Ambiente des viktorianischen Englands und mit wunderbaren Landschaftsbildern garniert, fand Noonan in Renée Zellwegger die perfekte Besetzung für die Rolle der berühmten Schriftstellerin. Dafür wurde sie 2007 mit einer Golden-Globen-Nominierung belohnt.

Foto: WDR/Degeto

Darsteller

Schauspielerin Emily Watson.
Emily Watson
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Catherine Vogel - die TV- und Radiomoderatorin im Porträt.
Catherine Vogel
Lesermeinung
Julia Beautx bei einer Filmpremiere.
Julia Beautx
Lesermeinung
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung