Special Agent Claire Denham (Téa Leoni) lässt
Arthur Shaw (Alan Alda) abführen

Aushilfsgangster

KINOSTART: 03.11.2011 • Acrionkomödie • USA (2011) • 104 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tower Heist
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
75.000.000 USD
Einspielergebnis
152.930.623 USD
Laufzeit
104 Minuten

Nachdem ein windiger Wall-Street-Fuzzi ein paar ganz normale Arbeitnehmer um ihren Pensionsfonds gebracht hat, beschließen die Betrogenen, zurück zu schlagen und wollen den Anlagebetrüger in seinem luxuriösen Penthouse mehr als nur zur Rede stellen. Sie versuchen sich als Amateur-Einbrecher und wollen in den mehrfach gesicherten Wolkenkratzer eindringen, um ihr Geld zurück zu holen. Doch das ist leichter geplant als getan ...

Actionspezialist Brett Ratner ("Rush Hour") vereinte eine ungewöhnliche Darstellercrew vor der Kamera und erzählt eine halbwegs charmante Geschichte von mutigen Hobbydieben und den Tücken diverser Objekte. Ein paar coole Sprüche und witzige Dialoge sowie beherzte Action sorgen für zwar vorhersehbare, aber passable Unterhaltung mit etwas Tiefgang.

Darsteller

Alan Alda bei der Premiere von "The Aviator".
Alan Alda
Lesermeinung
Beherrscht das Familien-Geschäft: Comedian Ben Stiller.
Ben Stiller
Lesermeinung
Hat die Schauspielerei im Blut: Casey Affleck
Casey Affleck
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Téa Leoni
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung