Einzelgänger im Einsatz: Vin Diesel in der Zukunft

Babylon A. D.

KINOSTART: 11.09.2008 • Scifi-Thriller • Frankreich, USA (2008) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Babylon A. D.
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Frankreich, USA
Budget
70.000.000 USD
Einspielergebnis
72.108.608 USD
Laufzeit
101 Minuten
Schnitt

Die Welt der nahen Zukunft hat durch Kriege stark gelitten und große Teile der Menschheit wurden zudem von todbringenden Viren dahingerafft. Als der Söldner Toorop von dem Oberschurken Gorsky den Auftrag annimmt, ein Mädchen nach New York zu bringen, muss dafür allerdings eine lebensgefährliche Grenze überschritten werden. Nachdem Toorop das Mädchen und dessen Beschützerin aus einem Kloster geholt hat, beginnt eine anstrengende Reise, bei der sich das Trio ständig verfolgt und bedroht sieht ...

Irgendwie kommen dem Zuschauer die Versatzstücke dieses Endzeit-Thrillers vertraut vor, denn derlei Storys kennt man tatsächlich zur Genüge. Dem Franzosen Matthieu Kassovitz gelang jedoch ein unterhaltsamer Mix aus Sciencefiction, Martial Arts und düsterem Thriller: mit sarkastischen Sprüchen, einem mal wieder gut aufgelegten Hauptdarsteller und mitunter starken Bildern.

Foto: Concorde

Darsteller
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Asiatische Schönheit zwischen Action- und Characterfach: Michelle Yeoh.
Michelle Yeoh
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Macbeth
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS