Seh' ich nicht scharf aus!? Greta Scacchi im
Cola-Rausch

Coca-Cola Kid

KINOSTART: 14.07.1985 • Komödie • Australien (1985) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Coca Cola Kid
Produktionsdatum
1985
Produktionsland
Australien
Laufzeit
98 Minuten
Kamera
Der erfolgreich-dynamische Coca-Cola-Vertreter Becker wird von der US-Muttergesellschaft nach Australien geschickt, da man mit den dortigen Umsätzen nicht zufrieden ist. Vorsorglich erhält Becker die attraktive Terri als Betreuerin, die ihm bei der Arbeit helfen soll. In Down Under angekommen, muss Becker mit einem knallharten Getränkekönig fertig werden. Außerdem hat Terri mehr als nur ein Auge auf Becker geworfen?

Nach der Billy-Wilder-Komödie "Eins, zwei, drei" und "Die Götter müssen verrückt sein" steht in "Coca Cola Kid" zum dritten Mal der berühmte Softdrink im Mittelpunkt. Die satirische, leichte Komödie des jugoslawischen Regie-Meisters Dusan Makavejev ("Sweet Movie", "Wet Dreams") ist zwar nicht sonderlich aufregend, aber immer noch köstlich, obwohl der Regisseur schon Schärferes zu Wege gebracht hat. Als Persiflage des "American Way Of Life" und auf schrullige Australier ist dies aber durchaus gelungen!

Darsteller
Eric Roberts
Lesermeinung
Greta Scacchi
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung