Diesmal Fleisch vom Tier! Mads Mikkelsen (r.) und
Nikolaj Lie Kaas

Dänische Delikatessen

KINOSTART: 19.08.2004 • Komödie, Drama • Dänemark (2003) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
De grønne slagtere
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Dänemark
Laufzeit
96 Minuten

Die Kollegen Bjarne und Svend sind es leid: Ihr Boss, der Metzger Holger, beleidigt sie ständig und meint, dass sie nichts können. Jetzt wollen die beiden Gedemütigten es dem Meister beweisen und eröffnen selbst eine Metzgerei. Doch auch hier lässt Holger die beiden nicht in Ruhe. Deshalb verkauft Svend seinem Ex-Chef ein paar Stücke des in der Kühlkammer vergessenen und erfrorenen Elektrikers für einen Grillabend - mit erstaunlichem Erfolg. Fortan rennen die Leute den Laden förmlich ein und Svend kann den Bedarf an menschlichen "Hähnchen-Happen" nicht mehr decken. Deshalb muss Frischfleisch her...

Witzig und makaber geht es zu in dieser dänischen Variante des einstigen französischen Erfolgfilms "Delicatessen". Regisseur und Autor Anders Thomas Jensen hatte bereits mit seinem skurrilen Werk "Flickering Lights" einen Achtungserfolg und schrieb auch die Drehbücher zu den durchaus gelungenen Filmen "In China essen sie Hunde" und "Mifune". Auch diesmal beweist er wieder viel Einfallsreichtum und überaus morbiden Humor.

Foto: Solo Film

Darsteller

In Deutschland seit "Mord im Mittsommer" bekannt: Jakob Cedegren
Jakob Cedergren
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tobias Moretti beim Hamburger Filmfest 2021.
Tobias Moretti
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung