.

Deckname Jane Doe: Ich seh' etwas, was Du nicht siehst

KINOSTART: 18.02.2005 • TV-Film • USA (2005) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Jane Doe: Now You see it, now you don't
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Laufzeit
90 Minuten
Die ehemalige Geheimdienst-Agentin Cathy Davis , die den Deckname Jane Doe trägt, wird ein weiteres Mal von ihrem ehemaligen Boss Frank Darnell für einen brisanten Fall reaktiviert. Die Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika wurde während einer Ausstellung in Philadelphia gestohlen. Am Tatort finden die Agenten nur Rätsel vor. Cathy vermutet, dass das wertvolle Dokument nie wirklich am Ausstellungsort war...

Darsteller

Pamela Reed
Lesermeinung
Einst jugendlicher Held Hollywoods: Timothy Bottoms
Timothy Bottoms
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung