Flotter Millionär: Michael Caine als Noel Holcroft
Flotter Millionär: Michael Caine als Noel Holcroft

Der 4 1/2 Billionen Dollar Vertrag

KINOSTART: 01.01.1970 • Spionagefilm • Großbritannien (1985)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Holcroft Covenant
Produktionsdatum
1985
Produktionsland
Großbritannien
Kamera
Schnitt

An Noel Holcroft, den Sohn eines ehemaligen Vermögensberaters von Hitler, werden vier Jahrzehnte nach Kriegsende 40 Milliarden Dollar vererbt. Mit dem Geld soll Kriegsopfern des Holocaust geholfen werden. Doch als Holcroft im Besitz des Geldes ist, wird er zum Ziel einer Reihe von Anschlägen. Erst nach und nach wird ihm klar, dass das Geld eigentlich dazu dienen soll, ein Viertes Reich zu gründen.

Ein nicht immer glaubwürdiger, aber dennoch spannender Thriller von Regie-Altmeister John Frankenheimer ("Ronin", "French Connection II"), der sich ganz auf die Schauspielkunst von Michael Caine verlassen konnte. Zunächst war James Caan für die Rolle vorgesehen, doch der sprang kurzerhand einen Tag vor Beginn der Dreharbeiten ab. So musste Frankenheimer zunächst die Szenen ohne Hauptdarsteller drehen, bevor Michael Caine verpflichtet wurde.

Foto: Fox

Darsteller
Lilli Palmer
Lesermeinung
Der Grandseigneur der deutschen Film- und Fernsehwelt: Mario Adorf
Mario Adorf
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Michael Caine.
Michael Caine
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS