Der Weg des Herzens

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Deutschland/Italien (2000)
Lesermeinung
Originaltitel
Qualcuno da amare
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland/Italien
Kamera
Professor Dr. Julius Ferri hat sich von seiner amerikanischen Frau Jennifer scheiden lassen und ist aus den Vereinigten Staaten in seine italienische Heimatstadt Urbino zurückgekehrt, wo er als Arzt in einer renommierten Tierklinik arbeitet. Dort trifft er seine große Jugendliebe Claudia wieder, die ihm nicht verziehen hat, dass er sie vor elf Jahren wegen der Amerikanerin verlassen hat. Der Zweiteiler "Der Weg des Herzens" ist ein gefühl- und humorvoll inszeniertes Melodram mit Robert Atzorn, Veronica Pivetti, Jessica Trani und Mattia Sbragia.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS