Justin Pierce als jugendlicher Comic-Fan

Kids

KINOSTART: 28.07.1995 • Teenagerdrama • USA (1995) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kids
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Budget
1.500.000 USD
Einspielergebnis
7.412.216 USD
Laufzeit
91 Minuten
Regie

Der 16-jährige Telly zieht mit seinem Kumpel Casper durch die Techno- und Drogenszene New Yorks und betreibt das Abschleppen junger Mädchen als prahlerischen Sport. Als Jennie, eine seiner Verflossenen, HIV-positiv getestet wird, versucht sie ihn zu finden. Auf einer Party wird sie von Tellys Kumpel Casper vergewaltigt...

Larry Clark, der bereits vorher mit zwiespältig diskutierten Foto-Ausstellungen auf sich aufmerksam machte, liefert mit seinem Filmdebüt einen ungeschminkten Einblick in das New Yorker Jugend-Leben. Dank der ungeschönten, offenen Dialoge und der guten Jugenddarsteller erzielt der Film eine hohe Authentizität, nervt aber gewaltig durch seine mitunter miserable Machart (Wackelkamera und ähnliches).

Darsteller
Toughe Frau: Rosario Dawson.
Rosario Dawson
Lesermeinung
Chloë Sevigny: immer ein bisschen außergewöhnlich.
Chloë Sevigny
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Kids

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung