Mensch, ich brauch' Kohle: Emre Altug als Eray
Mensch, ich brauch' Kohle: Emre Altug als Eray

Kolay Para - Easy Money - Schnelles Geld

KINOSTART: 11.09.2003 • Komödie • Türkei (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kolay Para
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Türkei
Medizinstudent Eray will möglichst schnell viel Geld verdienen. So bewirbt er sich immer wieder bei Modelagenturen und Musikstudios. Als er tatsächlich eine kleine Nebenrolle in einer TV-Serie bekommt, glaubt er schon an den großen Starruhm. Seine Mitbewohner hingegen hoffen, mit einem Getränk, das wie Whiskey schmeckt, das große Geld zu machen. Als sie das Gesöff einem Mafiaboss verkaufen, kommt allerdings alles ganz anders...

Rocksänger Emre Altug überzeugt hier in der Hauptrolle des Studenten auf der Suche nach dem schnellen Geld. Dank vieler deftiger, pechschwarzer Einfälle ist dies eine temporeiche Komödie um den Verlust jeglicher moralischer Werte.

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung