Bin ich ein Biest? Courtney Love  

Kurt & Courtney

KINOSTART: 25.02.1999 • Dokumentation • Großbritannien (1998) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kurt & Courtney
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Großbritannien
Einspielergebnis
890.324 USD
Laufzeit
95 Minuten
Kurt Cobain und Courtney Love waren das ultimative Glamourpaar des Grunge. Im April 1994 erschoss sich Kurt Cobain auf der Toilette seines Gartenhäuschens - sein Tod machte ihn endgültig zur Legende. Ist der Junge, der seine Musik trotz seines Erfolges ursprünglich halten wollte, an dieser Anstrengung zerbrochen? War er mit seinem Talent am Ende? Waren die Drogen schuld, sein unhaltbarer Lebensstil, den er auch nach der Geburt seiner geliebten Tochter nicht ändern konnte? War Courtney Love, die dauernd um sich schlagende Queen of Trash, seine Muse oder sein Untergang? Eine Geschichte von Chaos und Glamour, Sex und Selbsthass.

Nick Broomfield zeichnet in seiner Dokumentation das turbulente Leben des Nirvana-Sängers und -Komponisten Kurt Cobain, dessen fast schon öffentliches Eheleben mit Courtney Love und seinen tragischen Tod nach. Dabei entwarf der Regisseur ein facettenreiches Bild über das ungewöhnliche Paar und über die Underground-Szene von Portland und Seattle. Schräge Typen, angedeutete Mord-Theorien und die Behinderungen der Dreharbeiten durch Courtney Love werden angesprochen. Nicht nur für Cobain-Fans ist dieses Werk auch ohne "Ermittlungsergebnis" faszinierende Unterhaltung.

Darsteller
Courtney Love
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion