Laurel & Hardy - Hände hoch - oder nicht

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (1933)
Lesermeinung
Die beiden Landstreicher Stanilo und Olivero werden von Wegelagerern ihrer Ersparnisse beraubt. Sie beschließen, von nun an ihr Brot à la Robin Hood zu verdienen. Sie wollen die Reichen berauben und die Beute an die Armen verteilen. Nach einigen missglückten Versuchen geraten sie an den professionellen Banditen und Titelhelden "Fra Diavolo" persönlich. Dieser verdonnert Stanilo dazu, Olivero zu hängen, falls er seine eigene Haut retten will. Glücklicherweise kracht der Ast - und Fra Diavolo macht die beiden kurzerhand zu seinen Kammerdienern. Als Marquis de San Marco verkleidet, raubt Fra Diavolo Lady Pamela und Lord Rochberg Barschaft und Juwelen. Stanilo und Olivero müssen ihn dabei unterstützen. Ein cleverer Hauptmann entdeckt die wahre Identität des Marquis de San Marco, das Trio fliegt auf und steht bereits vor einem Erschießungskommando, als ein junger Stier sich losreißt und die Szene so durcheinander bringt, dass Stanilo, Olivero und Fra Diavolo fliehen können.

Darsteller
Oliver Hardy
Lesermeinung
Stan Laurel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS