Nicht ohne meine Kinder

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • Deutschland (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Sarah, eine junge deutsche Musikstudentin, hat den Amerikaner Bob geheiratet und ist ihm nach Amerika gefolgt. Die Jahre der glühenden Leidenschaft sind vorbei, die Liebe ist dem Alltag gewichen. Bob macht Karriere in einer Papierfabrik, im schönen Landhaus im Nordosten der USA zieht Sarah die zwei Kinder Nick und Lilly groß. Wenn die Wahrheit unerträglich wird, beginnen Menschen unehrlich zu werden - sowohl sich selbst als auch anderen gegenüber: Abseits der normalen Welt, in der Abgeschiedenheit der Berkshire Mountains, versucht Sarah mit allen Kräften nach außen hin das aufrecht zu erhalten, was es nicht mehr gibt - die Bilderbuchfamilie. Allein ihre beste Freundin Betty weiß, wie es im Innern der fröhlichen Sarah wirklich aussieht. Aber auch von Betty lässt sich Sarah nicht helfen. Sie ist entschlossen, um ihre Ehe zu kämpfen, denn sie weiß nur zu gut, was ihr blüht, wenn es zur Scheidung kommt: Sie verliert die Kinder, die von Geburt an Amerikaner sind. Vor allem deswegen sträubt sie sich heftig gegen ihre Gefühle zu dem unkonventionellen Wildlife-Forscher David, der sich, selbst ein großer Eigenbrödler, Hals über Kopf in Sarah verliebt hat. Im Gestrüpp von Ängsten, Konventionen und Positionskämpfen droht das, was Bob und Sarah verbindet, ihre gemeinsame Liebe zu ihren Kindern, vollkommen unter zu gehen. Erst die Kinder öffnen den verblendeten Erwachsenen zuletzt einen Ausweg aus der eigenen Verstrickung in eine Zukunft, in der Liebe und Zuneigung wieder ihren Platz zurückgewinnen.
News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS