Hoffentlich bleibt die Sonne noch etwas! 
Vin Diesel als Schwerverbrecher

Pitch Black - Planet der Finsternis

KINOSTART: 07.09.2000 • Sciencefiction-Horror • USA (2000) • 112 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Pitch Black
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
23.000.000 USD
Einspielergebnis
53.187.659 USD
Laufzeit
112 Minuten
Regie
Schnitt

Als ein Raumschiff mit einem gefährlichen Schwerverbrecher (Vin Diesel, Foto) an Bord auf einem staubbedeckten Planeten notlanden muss, entdecken die Pilotin und die Passagiere Reste einer Zivilisation. Zunächst haben alle Überlebenden Schwierigkeiten mit den drei Sonnen. Doch dann bringen sie in Erfahrung, dass trotzdem bald ein lang andauernde Sonnenfinsternis bevorsteht. Auch der Grund für den Untergang des menschlichen Lebens ist bald gefunden: gefräßige Flugmonster leben lichtscheu unter der Erde. Als die Sonnen die letzten Strahlen auf den Planeten werfen, kommen sie aus ihren Höhlen und dezimieren die Truppe bald drastisch. Nur der Schwerverbrecher weiß Rat ...

Die Story klingt zwar nicht gerade neu, aber was David Twohy ("The Arrival - Die Ankunft") daraus gemacht hat, ist schon erstaunlich. Die allseits bekannten Sciencefiction- und Horror-Elemente werden hier in ein bemerkenswertes visuelles Kostüm gepackt, dessen Faszination man sich nur schwer entziehen kann. So sind die blutrünstigen Lebewesen eine gelungene Mischung aus Flugsaurier und dem "Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt". Der Rest ist in ewige Düsternis gezwängt. Durch die sensiblen (Nacht-)Augen des Kriminellen erschließt sich dem Zuschauer eine faszinierende neue Welt mit dezenter Farbgebung und gruseligen Effekten.

Foto: UIP

Darsteller
Erhielt viel Kritikerlob für seine Darstellung des Staff Sergeant Cota: Cole Hauser.
Cole Hauser
Lesermeinung
Radha Mitchell
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion