Projekt Traummann

KINOSTART: 09.02.2008 • Komödie • USA (2008) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Making Mr. Right
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Laufzeit
100 Minuten
Als die attraktive Redakteurin Hallie im Park mit dem Obdachlosen Eddie aneinander gerät, ahnt sie noch nicht, dass er zum Projekt ihres Lebens wird. Eigentlich soll die Karrierefrau drei wohlhabende Junggesellen für das "Manhattan Line Magazine" versteigern. Interessant wird die Aktion allerdings dadurch, dass einer von ihnen kein geringerer als Eddie ist, den sie in kürzester Zeit vom zotteligen Vagabund zum ansehnlichen Mann machen soll. Schafft sie es, winkt ihr der Posten der Chefredakteurin. Verliert sie allerdings, ist sie ihren Job los. Während der "Ausbildung" kommen sich die beiden näher als erwartet.

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung