Wird Ragini (Aishwarya Rai) es schaffen, sich aus den Händen Veeras (Vikram) zu befreien?

Raavanan

KINOSTART: 18.06.2010 • Spielfilm • Indien (2010) • 130 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
ராவணன்
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Indien
Budget
5.200.000 USD
Einspielergebnis
9.700.000 USD
Laufzeit
130 Minuten
Raavanan, der Zehnköpfige - so wird Veera von den Menschen genannt. Die Bevölkerung feiert ihn als Helden, während er von der Polizei als Terrorist betrachtet und für seine Verbrechen gejagt wird. Um sich für die Vergewaltigung und den Tod seiner Schwester zu rächen, entführt Veera die Ehefrau Raagini des seinerseits skrupellosen Polizeichefs Dev in die indische Provinz. Mit Raaginis Entschlossenheit, sich in aussichtsloser Lage in den Tod zu stürzen, rechnet Veera nicht. Zwischen ihm und der Frau des Polizisten entwickelt sich mit der Zeit eine innige Bindung. Raagini, die auf der Flucht die Rücksichtslosigkeit und Gewaltbereitschaft ihres Mannes kennenlernt, muss sich am Ende zwischen den beiden Männern entscheiden: Nach 14-tägiger Verfolgungsjagd kommt es zum Showdown der Kontrahenten.

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung