Rosamunde Pilcher

KINOSTART: 16.03.2014 • Drama • Deutschland (2014) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Rosamunde Pilcher: Evitas Rache
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Der Herzkino-Zweiteiler "Rosamunde Pilcher: Mein unbekanntes Herz" wird in einer abendfüllenden Langversion als Feiertagsprogramm ausgestrahlt. Die Verfilmung setzt die seit 1996 bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit des ZDF mit Tele München im Rahmen der "Rosamunde Pilcher"-Reihe fort und knüpft an aufwändige Produktionen wie "September", "Heimkehr", "Wintersonne", "Die Muschelsucher", "Vier Jahreszeiten" sowie zuletzt den Zweiteiler "Die andere Frau" an. Die Geschichte einer 40-Jährigen, die sich mit einem neuen Herzen völlig fremd in ihrem alten Leben fühlt, entstand mit einem internationalen Ensemble: Neben Carolina Vera und Gedeon Burkhard sind Greg Wise ("Sense and Sensibility", "Johnny English"), Julian Sands ("Leaving Las Vegas", "The Killing Fields"), James Fox ("Charlie and the Chocolate Factory", "Sherlock Holmes") und Jane Seymour ("Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft") zu sehen.
Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS