Wir werden Moriaty das Handwerk legen! Basil 
Rathbone (r.) und Nigel Bruce (M.)
Wir werden Moriaty das Handwerk legen! Basil 
Rathbone (r.) und Nigel Bruce (M.)

Sherlock Holmes: Die Geheimwaffe

KINOSTART: 01.01.1970 • Detektivfilm • USA (1942)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sherlock Holmes and the Secret Weapon
Produktionsdatum
1942
Produktionsland
USA
Kamera
Schnitt

Mit Hilfe von Sherlock Holmes verlässt der Wissenschaftler Dr. Tobel, Erfinder eines exakten Bombenzielgerätes, die Schweiz und entgeht damit der drohenden Entführung durch die deutsche Gestapo. Entgegen den Erwartungen des britischen Militärs, denen er seine Erfindung zur Verfügung stellt, zerlegt Dr. Tobel sein Präzisionsgerät in vier Teile und lässt diese von vier Wissenschaftlern unabhängig voneinander nachbauen. Keiner außer ihm selbst kennt deren Namen. Doch der von den Nazis bezahlte Professor Moriarty entführt Dr. Tobel und findet anhand eines verschlüsselten Dokuments die Namen von drei der vier Wissenschaftler heraus, lässt sie töten und die Einzelteile des Gerätes entwenden. Es wird höchste Zeit für Sherlock Holmes, mit einer scharfsinnigen Analyse den Namen des vierten Wissenschaftlers zu ermitteln ...

Der Kriminalfilm aus der Sherlock Holmes-Reihe, die in Hollywood ab 1939 acht Jahre lang produziert wurde, basiert auf der Novelle "The Dancing Men" von Sir Arthur Conan Doyle. Unter der Regie von Roy William Neill wurde die Geschichte propagandistisch aktualisiert, das heißt, die Aufklärung des Falls durch den Meisterdetektiv wurde hier zum Kampferfolg über den Kriegsgegner Deutschland und seine Geheimpolizei umgeändert. Doch diesmal passiert das Ganze wesentlich spannender als noch in dem Vorlaufer "Sherlock Holmes: Stimme des Terrors".

Foto: ZDF/Universal Pictures

Darsteller
Basil Rathbone
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS