Die Bäckerin verliebt sich in den Metzger gegenüber. Um zu ihrem Glück zu kommen, versucht sie, ihn mit einer feinen Apfelwähe zu verführen - aber der Hund des Jägers bringt ihre Pläne durcheinander.