James Little sitzt im Knast. Hier hört er zufällig von dem Plan, eine Disco auszurauben. Als er entlassen wird, wird auf ihn geschossen, wobei James lebensgefährlich verletzt wird. Sein Bruder Rupert setzt schließlich seine bürgerliche Existenz und sein Leben aufs Spiel, um James zu retten: Er unternimmt einen gewagten Coup, indem er selbst die Disco überfallen will...

Mit einer hervorragenden Besetzung drehte James Merendino einen Thriller, der zwar eine vorhersehbare Geschichte erzählt, aber trotzdem einige Spannung bietet. Ein guter Einfall: Just in dem Moment, indem sich die eine Bande nach gelungenem Coup vom Acker machen will, taucht die zweite auf. So nimmt ein derbes Duell seinen Lauf.