Vater hoch vier - Jetzt erst recht!

KINOSTART: 01.01.1970 • Familienkomödie • Dänemark (2006)
Lesermeinung
Originaltitel
Father of Four - Back Home
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Dänemark
Kamera
Schnitt
Bei einem Skateboardwettbewerb, an dem Ole teilnimmt, wird Pa das Portemonnaie gestohlen. Alles wäre nicht so schlimm, wenn sich in diesem Portemonnaie nicht der Totoschein seiner Tippgemeinschaft in der Firma befinden würde, der gerade als Hauptgewinn gezogen wurde. Der Verlust des Portemonnaies mit dem Gewinn-Schein ist also eine Katastrophe für Pa und er weiß nicht, wie er den anderen die Wahrheit sagen soll. Per und Onkel Anders nehmen als einzige die Sache mit dem Diebstahl in die Hand. Sie graben im Garten eine Falle und wollen so den Dieb auf frischer Tat ertappen. Währenddessen hat jedes Familienmitglied so seine eigenen Probleme: Ole trifft sich mit Stella, seiner ersten Freundin; Mie dreht mit einer Freundin ein Video; Søs hat Panik, dass ihr Freund Peter ihren zweiten gemeinsamen Jahrestag vergessen könnte und Pa absolviert mit seinen Arbeitskollegen einen anstrengenden Teambuilding-Kurs. Weil jeder mit sich selbst beschäftigt ist, fällt zunächst auch keinem auf, dass der kleine Per verschwunden ist. Gerade jetzt hält die Familie erst recht zusammen und macht sich gemeinsam auf die Suche.
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS