Bin ich schon krank? Karin (Harriet Andersso) mit
ihrem Bruder Fredrik (Lars Passgard)
Bin ich schon krank? Karin (Harriet Andersso) mit
ihrem Bruder Fredrik (Lars Passgard)

Wie in einem Spiegel

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Schweden (1960)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Såsom i en spegel
Produktionsdatum
1960
Produktionsland
Schweden
Kamera

Karin verbringt mit ihrem Mann, dem Arzt Martin, und ihrem 17-jährigen Bruder Fredrik die Ferien in einem heruntergekommenen Haus auf einer einsamen Ostsee-Insel. Ihr Vater, der Schriftsteller David, ist gerade aus der Schweiz zurückgekommen, und gesellt sich zu ihnen. Die sommerliche Idylle wird durch den Ausbruch von Karins Krankheit überschattet. Die junge Frau leidet an einer unheilbaren Geisteskrankheit, an der bereits ihre Mutter starb. Karins seelische Defekte zwingen die anderen dazu, sich unentdeckten Wahrheiten zu stellen ...

Die schwedische Regie-Ikone Ingmar Bergman drehte nach "Das Gesicht" einen weiteren, weniger Symbol beladenen Film über die psychische Krise eines Menschen. "Wie in einem Spiegel" war der zweite Film der Trilogie über Glaubensfragen (auch "Kammerspiel-Trilogie" genannt). Seine Trilogie schloss er nach "Licht im Winter" schließlich mit dem Klassiker "Das Schweigen" ab. "Wie in einem Spiegel" wurde 1962 mit dem Oscar als bester nicht englischsprachiger Film ausgezeichnet, Ingmar Bergman erhielt im Jahr darauf eine Oscar-Nominierung als bester Drehbuchautor.

Foto: Kinowelt

Darsteller

Schauspieler Max von Sydow.
Max von Sydow
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS