90 Minuten Aufenthalt

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Deutschland (1936) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
90 Minuten Aufenthalt
Produktionsdatum
1936
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Die Polizei-Boxmeister Harry (Harry Piel) und Conny (Alexander Golling) sind auf dem Weg nach Argentinien, wo sie an einem Kampf teilnehmen sollen. Während eines Zwischenstopps in Lissabon bemerken sie, dass ein junges Mädchen von seinem Onkel bedroht wird. Sie greifen ein.

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung