A Christmas Carol - Eine Weihnachtsgeschichte

KINOSTART: 01.01.1970 • Zeichentrickfilm • USA (1997)
Lesermeinung
Originaltitel
A Christmas Carol
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
USA
Der alte Ebenezer Scrooge ist ein Geizkragen wie er im Buche steht: hartherzig und profitorientiert. Weihnachten mag er überhaupt nicht, und nicht einmal für die Ärmsten der Armen hat er einen Cent übrig. Als er sich eines Abends in sein Schlafzimmer zurückzieht, erscheint ihm ein Geist, der an eine Schatztruhe gekettet ist. Jedes Kettenglied stellt eine von Ebenezers Missetaten dar. Doch der Alte gibt sich uneinsichtig und schläft ein. Schließlich besucht ihn ein Junge, der fliegen kann. Er nimmt ihn an die Hand und zeigt ihm Stationen seines Lebens. Ebenezer erinnert sich wieder daran, dass er als Kind sehr einsam war und als junger Mann durch seine Raffgier seine Freundin vergraulte. Ein weiterer Geist, diesmal in Gestalt einer Frau, erscheint dem Alten und zeigt ihm Not und Armut auf der Welt, aber auch seinen Neffen bekommt er zu sehen. Der Junge und seine Freunde amüsieren sich köstlich über seine Kauzigkeit und seinen Geiz. Der alte Mann verfällt in nachdenkliche Stimmung. Als ein weiterer Geist an sein Bett schwebt, wird er von großer Angst gepackt: Er sieht seinen Grabstein, und fasst den Entschluss, sich zu ändern. Ob es ihm wirklich gelingt?

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS