Der Schüler und sein Lehrer: Martín (Javier de
Pietro) und Sebastián (Carlos Echevarria, r.)

Ausente

KINOSTART: 08.12.2011 • Drama • Argentinien (2011) • 87 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ausente
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Argentinien
Laufzeit
87 Minuten
Regie

Der 16-jährige Martín steckt mitten in der Pubertät und weiß noch nicht so genau, wie es um seine Sexualität bestellt ist. Allerdings bemerkt er besonders im Schwimmunterricht, dass ihn die athletischen Körper seiner Mitschüler nicht kalt lassen. Noch dazu fühlt sich Martín schon bald zu seinem Sportlehrer Sebastián hingezogen. Das hat unvorhersehbare Folgen ...

Bereits in seinem Erstling, dem Drama "Plan B", schilderte der argentinische Regisseur Marco Berger die Geschichte einer homosexuellen Beziehung. Berger, der sich offen zu seiner eigenen Homosexualität bekennt, geht in "Ausente" nun noch einen Schritt weiter, denn in seinem Drama verwendet er Elemente des Thrillers, denn der Schüler ist sich seiner Liebe zu Männern recht schnell bewusst und verwickelt seinen Lehrer auf mitunter perfide Art und Weise aus ein Netz aus Nähe und Abwesenheit, Schweigen und Lügen. Für argentinische Verhältnisse sicher ein mutiges Werk, haben sich derartige Dramen hierzulande sicher schon mehrfach ereignet. "Ausente" wurde bei den Berliner Filmfestspielen 2011 mit dem Teddy Award für den besten schwul-lesbischen Film ausgezeichnet.

Foto: Pro-Fun

Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS