Komm mein Schatz, stell dich nicht an! Agnès Soral und Hippolyte Girardot
Komm mein Schatz, stell dich nicht an! Agnès Soral und Hippolyte Girardot

Das starke schwache Geschlecht

KINOSTART: 01.01.1970 • Ehedrama • Frankreich (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Drôle de genre
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Frankreich
Die erfolgreiche Geschäftsfrau Dominique Bazin ist seit Jahren mit dem Englischlehrer Camille verheiratet, der ein Leben als Hausmann und Vater fristet. Dominique dagegen nimmt sich gern Zeit für ihren Liebhaber und ihre Geschäfte. Als sie von Camille eines Tages in den Armen eines anderen Mannes ertappt wird, besteht der gehörnte Ehemann auf Scheidung...

Ein ungewöhnlicher Geschlechterkampf mit umgekehrten Vorzeichen von Regisseur Jean Michel Carré. Mit satirischer Bissigkeit führt er die wahren Machtverhältnisse im gewohnten Rollenverhalten der Geschlechter vor, indem er die üblichen Verhältnisse zwischen Mann und Frau schlicht und einfach auf den Kopf stellt. In den Hauptrollen überzeugen Hippolyte Girardot ("Das Parfum von Yvonne", "Der Tango der Rashevskis") und Agnès Soral ("Am Rande der Nacht", "Katharina die Große").

Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung