Aus solchen Fesselspielchen macht sich Lesley Ann 
Warren nichts  
Aus solchen Fesselspielchen macht sich Lesley Ann 
Warren nichts  

Der Feind in meinem Haus

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1996)
Lesermeinung
Originaltitel
Out of the Darkness
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Ted und Sandy, seit langem glücklich verheiratet, haben auf ihre nicht mehr ganz jungen Tage noch einmal neue Perspektiven ins Auge gefaßt: Er arbeitet frisch als Börsenmakler, sie als selbständige Architektin. Alles in Butter, könnte man meinen, doch dann tritt der smarte Jeremy Harper in ihr Leben. Er arbeitet in Teds Büro und ist bald sogar Untermieter in seinem Haus. Doch hinter der Fassade des netten jungen Mannes verbirgt sich ein übler Psychopath, der finstre Pläne verfolgt...

Diese Videoproduktion variiert wenig originell Versatzstücke von "Der Feind in meinem Bett" über "Die Hand an der Wiege" bis zu "Fatale Begierde", das heißt: Wir haben es hier mir einem weiteren Aufguß des altbekannten Themas "Das Böse kommt in dein Haus" zu tun. Der Film ist nicht einmal schlechter als das Gros des Genres, aber die Story ist einfach zu altbekannt. Pure Dutzendware.

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung