Ekel Alfred (Heinz Schubert) und seine dusselige Kuh
(Elisabeth Wiedemann)
Ekel Alfred (Heinz Schubert) und seine dusselige Kuh
(Elisabeth Wiedemann)

Ein Herz und eine Seele

KINOSTART: 01.01.1970 • Comedyserie • Deutschland (1973)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Deutschland

Alfred Tetzlaff kommt nach schwerer Tagesarbeit nach Hause und muss feststellen, dass die Revolution in seinem Hause Einzug gehalten hat. Frau und Kinder sind nicht daheim - gut, das wird er verschmerzen, da hat er wenigstens seine Ruhe. Aber: Der Tisch ist nicht gedeckt, der Kühlschrank ist leer und der Ofen ist kalt. Und da ist bei Alfred der Ofen aus! Und dass noch nicht einmal jemand da ist, an dem er seine Wut auslassen kann, das ist wirklich der Gipfel der Unverschämtheit! Also wird gewartet - und wehe den Heimkehrern ...!

Mit der Episode "Das Hähnchen" startete 1974 bundesweit die Comedyserie "Ein Herz und eine Seele", die nach dem Buch von Wolfgang Menge entstand und in der "Ekel" Alfred immer wieder seine gutmütige Frau Else als "dusselige Kuh" beschimpft und sich an seinem Bier besäuft. Die Kult-Serie um die Wattenscheider Familie Tetzlaff, die bis 1976 produziert wurde, ist heute der meistgesendete Fernsehklassiker schlechthin und machte seine Hauptdarsteller zu TV-Top-Stars.

Foto: ARD

Darsteller

Diether Krebs
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung