Hoffentlich ist diese Action-Szene bald im Kasten! Steven 
Segal kämpft mit seinem Gewicht

Halbtot

KINOSTART: 12.06.2003 • Actionthriller • USA (2002) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Half Past Dead
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
13.000.000 USD
Einspielergebnis
19.233.280 USD
Laufzeit
98 Minuten
Der berüchtigte Knast Alcatraz wurde reaktiviert, und dort sitzt ein besonders interessanter Knacki in der Todeszelle: einer, der das Versteck von 200 Millionen Dollar kennt. Also dringen Terroristen in das Gefängnis ein und versuchen dem Todgeweihten das Geheimnis zu entlocken. Leider haben sie die Rechnung ohne den FBI-Undercover-Agenten Sascha gemacht, der den Bösewichtern alsbald Benimm beibringt...

Das ist ziemlich sicher der schlechteste Seagal-Film aller Zeiten: eine idiotische Handlung, gewohnt miserable Darsteller, ein Drehbuch zum Einstampfen, dazu bis zur Unkenntlichkeit zensierte Actionszenen und eine Regie, deren wichtigste Aufgabe es ist, Seagals mittlerweile unübersehbares Übergewicht zu kaschieren. Dass dabei keine Spannung aufkommt, ist klar. Dass sich aber nicht einmal der sonst so befreiende unfreiwillige Humor á la "Auf brennendem Eis" einstellen mag, das ist für den Unterhaltungswert dieses öden Streifens denn doch tödlich.

Darsteller

Alexandra Kamp
Lesermeinung
Wurde 1998 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet: Hannes Jaenicke.
Hannes Jaenicke
Lesermeinung
Martial-Arts-Experte, Schauspieler, Produzent und Drehbuchautor: Steven Seagal.
Steven Seagal
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS