Sigridur Hagalin besucht Stätten ihrer Kindheit  
Sigridur Hagalin besucht Stätten ihrer Kindheit  

Kinder der Natur

KINOSTART: 01.01.1970 • Roadmovie • Island, Norwegen, Deutschland (1991)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Börn náttúrunnar
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
Island, Norwegen, Deutschland
Schnitt
Die stimmungsvolle und atmosphärisch dichte Geschichte zweier alter Menschen, die ihren Lebensabend selbst bestimmen wollen, aus dem Altersheim ausbrechen und sich auf den Weg begeben, um Orte ihrer Kindheit zu besuchen...

Der zweite, vielfach preisgekrönte Spielfilm des inzwischen international renommierten isländischen Regisseurs Fridrik Thór Fridriksson - basierend auf einer frühen Erzählung des bisher einzigen isländischen Literatur-Nobelpreisträgers Halldór Laxness (1902-1998) - lebt von eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen und der starken Ausstrahlung seiner Hauptdarsteller. "Kinder der Natur" - 1992 für den Oscar als bester nichtenglischsprachiger Film nominiert - vermittelt außerdem ein zutiefst menschliches Bild von älteren Menschen, ihren Gefühlen und Sehnsüchten, die stark von christlichen und naturmystischen Einflüssen geprägt sind.

Darsteller
Gefeierter Charakterdarsteller: Bruno Ganz.
Bruno Ganz
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung