Heißa, war das ein tolles Abenteuer! Little Nemo 
freut sich  
Heißa, war das ein tolles Abenteuer! Little Nemo 
freut sich  

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

KINOSTART: 01.01.1970 • Zeichentrickfilm • USA/Japan (1992)
Lesermeinung
Originaltitel
Little Nemo - Adventures In Slumberland
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA/Japan
Der kleine Nemo erlebt des nächtens wilde Träume bzw. Abenteuer: Sein Bett erhebt sich, stolziert mit langen Beinen aus dem Fenster, fliegt davon und bringt ihn ins Schlummerland. Dort trifft Nemo allerlei illustre Gestalten...

Nach den wunderbaren Comic-Geschichten von Windsor McCay - der übrigens mit einem Werk gleichen Titels den ersten abendfüllenden Zeichtrickfilm kreierte - erzählt der Film vom kleinen Nemo. Auch wenn der Film hinter der Vorlage zurückbleibt, weiß er durchaus zu unterhalten. Immerhin haben auch eine Reihe namhafter Leute daran mitgearbeitet: Comic-Künstler Jean Giraud (= Moebius) lieferte Story und Zeichnungen, Science-Fiction- und Krimiautor Ray Bradbury konzipierte das Drehbuch, Chris Columbus führte es aus, ein ehemaliger Disney-Mitstreiter führte Regie, einige Songs stammen von den Sherman-Brüdern, die etwa auch die Musik zu Disney-Klassiker wie "Das Dschungelbuch", "Mary Poppins" und "Aristocats" komponierten.

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung