An neuen Zeiten basteln: Jacques Dutronc
An neuen Zeiten basteln: Jacques Dutronc

Malevil

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction • Frankreich (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Malevil
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
Frankreich
Kamera

Irgendwo in der französischen Provinz geht in dem Örtchen Malevil das Leben seinen geregelten Gang. Gerade redet man mit dem Bürgermeister in dessen Weinkeller über die anstehende Straßenbeleuchtung, als völlig unerwartet nach einem Lichtblitz der atomare Fallout beginnt. Als der Sturm vorüber ist, leben die Menschen im Weinkeller noch, doch um sie herum ist alles zerstört. Fortan beginnt ein entbehrungsreiche Zeit in einer verstrahlten Trümmerlandschaft. Als man fernab des ehemaligen Dorfes auf eine weitere Gruppe von Überlebenden trifft, stellt man fest, dass dort seltsame Regeln herrschen...

Mit diesem Endzeit-Drama entwarf Christian de Chalonge ein ungewöhnliches wie beängstigendes Szenario: die Welt ist düster und kaputt, nahezu der Menschlichkeit beraubt. Während in der einen Gruppe Überlebender geredet wird, herrschen in der anderen menschenunwürdige Zustände. Hier wurde die Menschheit offenbar in steinzeitähnliche Verhältnisse zurückkatapultiert. Hier warnt Christian de Chalonge nicht nur vor einer möglichen atomaren Katastrophe, sondern auch vor religiösem Fanatismus und dem Verlust der Menschlichkeit.

Foto: AL!VE (Ostalgica)

Darsteller
Literat, Schöngeist, Schauspieler: Hanns Zischler,
hier als Kommissar in dem Krimi "Hinter blinden
Fenstern"
Hanns Zischler
Lesermeinung
Jacques Dutronc
Lesermeinung
Michel Serrault
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung