Glaub mir, auch Maler brauchen Lätzchen!
José Ferrer und Colette Marchand  

Moulin Rouge

KINOSTART: 01.01.1970 • Filmbiographie • Großbritannien (1952) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Moulin Rouge
Produktionsdatum
1952
Produktionsland
Großbritannien
Budget
1.500.000 USD
Laufzeit
111 Minuten
Regie

Ein bunter Bilderbogen über das Leben des Künstlers Henri Toulouse-Lautrec, der in seiner Kindheit - durch einen Treppensturz - zum Gehbehinderten wurde und als Erwachsener seiner Einsamkeit in Bordellen zu entkommen versucht. Schließlich glaubt er in einer Prostituierten die Liebe seines Lebens gefunden zu haben ...

Der Film entstand zu der Zeit, als Regisseur John Huston viel mit der Farbgebung experimentierte. In "Moby Dick" etwa ließ er seinen vorzüglichen Kameramann Oswald Morris die gedämpften Pastelltöne alter Holzstiche über die Waljagd nachzeichnen. Hier hatte er sich um die Nachempfindung der Farbpalette des Malers Toulouse-Lautrec bemüht. Das Ganze ist sehr farbenfroh und detailgetreu inszeniert und überzeugt auch durch das starke Spiel der Schauspieler.

Darsteller

Der "Dracula" vom Dienst: Horror-Mime Christopher Lee.
Christopher Lee
Lesermeinung
José Ferrer
Lesermeinung
Peter Cushing
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung