Mensch sein macht Spaß! Ponyo unterwegs

Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

KINOSTART: 16.09.2010 • Fantasy-Zeichentrick • Japan (2008) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gake no ue no Ponyo
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Japan
Budget
41.677.699 USD
Einspielergebnis
187.479.518 USD
Laufzeit
100 Minuten

Goldfischmädchen Ponyo möchte unbedingt ein Mensch werden. Das missfällt ihrem Vater natürlich sehr und der Meereszauberer setzt alles daran, Ponyo stets in die bunte Unterwasserwelt zurück zu holen. Doch als Ponyo die Hilfe des Fischerjungen Sosuke erhält, nimmt ihr Wunsch immer stärkerer Konturen an. Dadurch lässt nun der erzürnte Zauberer Meereskräfte los, die schließlich Sosukes Dorf massiv bedrohen ...

Der japanische Animations-Meister Hayao Miyazaki ("Chihiros Reise ins Zauberland", "Das wandelnde Schloss") hat einmal mehr eine überaus fantasievolle Geschichte auf die Leinwand gebracht. Dabei verwundert aber erneut die relativ billige Umsetzung. Inzwischen müssten die renommierten Ghibli-Studios doch genügend Geld verdient haben, um den Look ihrer Filme zu verbessern. So verliert die tolle Story durch die flache Animation viel von ihrer Magie. Schade!

Foto: Universum

Darsteller

Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Cloris Leachman
Lesermeinung
Schauspieler Liam Neeson ist auch für seine Vorliebe für Actionfilme bekannt.
Liam Neeson
Lesermeinung
Lily Tomlin
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler und Drehbuchautor Matthew "Matt" Paige Damon wurde am 8. Oktober 1970 in Cambridge, Massacussets, geboren.
Matt Damon
Lesermeinung
Schön und witzig: Tina Fey.
Tina Fey
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tina Ruland gehört zu Deutschlands bekanntesten Darstellerinnen.
Tina Ruland
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung